Nebenkosten/Betriebskosten

Die Erstellung einer Betriebskostenabrechnung erweist sich immer wieder als reichlich kompliziert, wenn sie rechtssicher sein soll. Viele Möglichkeiten lauern etwas falsch zu machen, formelle und materielle Fehler werden in aller Regel nicht mit bösem Willen sondern aus Unwissenheit gemacht.

Mit unserem Service zur Erstellung der Betriebskosten-/Nebenkostenabrechnung gehen Sie zukünftig kein Risiko mehr ein.

Unsere Rechtsanwälte prüfen mit Ihnen in Ruhe individuelle Mietverträge, überprüfen Eigenschaften Ihres Mietobjektes und erörtern die Besonderheiten der zu erstellenden Abrechnung.

Soweit möglich versuchen wir dabei auch, eventuell bereits begangene Fehler für die Zukunft gemeinsam mit Ihren Mietern zu korrigieren, damit die Erstellung zukünftiger Abrechnungen für alle Parteien transparent und mietvertragskonform erfolgen kann.

Grundsätzlich wird die Betriebskostenabrechnung dabei im Namen des Eigentümers/Vermieters erstellt, die Zustellung an die Mieter erfolgt durch Sie als Eigentümer/Vermieter.

Und die Kosten?
Die Erstellung der Betriebskostenabrechnung kostet Sie als Mitglied nur 41,65 € pro Abrechnung. Für die erstmalige Erstellung der Betriebskostenabrechnung werden unabhängig von den zu erstellenden Abrechnungen pauschal 59,50 € Einrichtungspauschale in Rechnung gestellt.