Haus & Grund Regional

Aktuelles aus der Region
09.07.2018

In den Großstädten Nordrhein-Westfalens ist Bauland Mangelware. Mehr Wohnraum muss deswegen auch im Umland geschaffen werden. Damit verstärken sich aber die Pendlerströme – es droht noch mehr Stau. Weite Wege in die Stadt pendeln und dabei lange im Stau stehen? Das macht das Wohnen in Randlage nicht gerade attraktiv. Die Landesregierung will daher gezielt an Bahnstationen bauen. mehr…


05.04.2018

Bei der Entwicklung des Geländes rund um den ehemaligen Reiterhof „Gut Branderhof“ am Branderhofer Weg geht die Stadt Aachen jetzt ganz neue Wege. Hier entsteht nämlich ein Wohngebiet, das Wohnen und Quartiersentwicklung in einem engen Zusammenhang denkt - intergenerativ, inklusiv und mit einer gelebten Nachbarschaft. mehr…


25.10.2017

Welche Auswirkungen haben die Planungen für den Bereich der Aachener Innenstadt auf die gewerblichen Mieten? Wie kann die hohe Nachfrage zur Ansiedlung neuer und zur Expansion bestehender Unternehmen befriedigt werden? Zur Beantwortung dieser Fragen liefert die neue Studie zum gewerblichen Immobilienmarkt der Initiative Aachen mit ihren gewerblichen Mietspiegeln wichtige Informationen. mehr…


06.09.2017

Die Stadt Aachen nutzt moderne QR-Codes auf kleinen Info-Tafeln, um vor Ort ausführlicher über 14 ihrer Naturdenkmale zu informieren. Die ausgewählten Naturdenkmale sind im ganzen Stadtgebiet zu finden, kommt das neue Angebot in der Bevölkerung gut an, könnten auch noch weitere Naturdenkmale mit den kleinen Info-Tafeln versehen werden. mehr…


02.06.2017

Es gibt Online-Portale, die für Mieter prüfen, ob eine Miete die Mietpreisbremse einhält. Wenn ein Verstoß gegen das umstrittene Instrument vermutet wird, bekommt der Vermieter Post von dem Online-Portal. Doch die Anbieter arbeiten nicht unbedingt seriös, verschicken die Schreiben etwa auch in Städten, wo gar keine Mietpreisbremse gilt. Vermieter sollten daher misstrauisch sein. mehr…