Hauseigentum

**********

Informationsveranstaltung vom 9. September 2014

Den auf unserer Informationsverantaltung von Herrn Rechtsanwalt Martin Brilla gehaltenen Vortrag zum Thema "Muss ich das zahlen?" können Sie hier als PDF herunterladen:

Haus & Grund Aachen - Muss ich das zahlen? (PDF)

 

**********

Vertragsmuster für Handwerkerverträge

Wollen Sie einen Handwerker mit Arbeiten an Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung beauftragen?
 
Haus & Grund empfiehlt Ihnen, einen rechtssicheren Vertrag zu schließen. Ein Vertragsmuster für Handwerkerverträge stellen Ihnen Haus & Grund und der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) kostenlos zur Verfügung.
Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Vertrages die ausführliche Anleitung, die Sie am Ende finden!
 
Sollten Sie Fragen zum Handwerkervertrag haben oder einen Sachverständigen benötigen, können Sie sich jederzeit an den Aachener Haus & Grund wenden.

Einzelgewerk Handwerkervertrag (PDF, 684 KB)

Meldungen zum Thema Hauseigentümer
24.05.2018

Drei sind sparsamer als eine: Als Familie Bennemann ihr neues Zuhause im nordrhein-westfälischen Südlohn kaufte, gab es eine zehn Jahre alte Ölheizung im Keller, ungedämmte Wände und einfachverglaste Fenster. Um die 150 Quadratmeter Wohnfläche zu beheizen, waren rund 9.500 Liter Heizöl pro Jahr nötig. Seit der Modernisierung des Hauses setzt die Familie auf drei Energiequellen. mehr…


23.05.2018

Die Gemeinde erneuert die Straße – und bittet die Anwohner dafür zur Kasse. Betroffene Eigentümer kann diese Praxis teuer zu stehen kommen. Kein Wunder, dass sich so mancher Hausbesitzer schon die Frage gestellt hat: Kann man diese Straßenausbaubeiträge nicht einfach als Handwerkerleistung von der Einkommensteuer absetzen? Zu dem Thema läuft aktuell ein Musterverfahren. mehr…


17.05.2018

Streit am Gartenzaun – unter Nachbarn ist das nicht selten. Streit über den Gartenzaun kann allerdings auch vorkommen. Zum Beispiel dann, wenn jemand den Maschendrahtzaun an der Grundstücksgrenze durch einen hohen Holzzaun ergänzt, damit der liebe Nachbar nicht mehr in den eigenen Garten gucken kann. Wer den Nachbarn vor dem Zaunbau nicht fragt, hat jedoch schlechte Karten. mehr…


16.05.2018

Für viele Bauherren oder Eigentümer, die umbauen wollen, ist die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) eine Hilfe: Mit verschiedenen Förderprogrammen stellt sie günstige Mittel für die Finanzierung bereit, etwa für einen altersgerechten Umbau oder energieeffizientes Bauen. Die Konditionen sind jetzt allerdings angepasst worden und dabei etwas strikter geraten als bisher. mehr…


14.05.2018

Im Exposé versprechen Verkäufer oder ihre Makler oftmals eine ganze Menge. Kann sich der Käufer einer Immobilie darauf verlassen und den Kauf rückgängig machen, wenn später ein Schwindel auffliegt? Das kommt auf den Einzelfall an, wie ein Urteil des BGH zeigt. Wenn ein Haftungsausschluss vereinbart wurde, hat der Käufer schlechte Karten – es sei denn, es war arglistige Täuschung im Spiel. mehr…