Haus & Grund Regional

Aktuelles aus der Region
23.09.2021

Die kommunalen Gebühren und Steuern sind vieldiskutierte Wohnnebenkosten in Deutschland, wegen ihrer Höhe, wegen der dramatischen Unterschiede zwischen den Städten und wegen der intransparenten Strukturen. Im bundesweiten Vergleich der 100 größten Städte liegt Aachen dabei auf einem schlechten 82. Platz. mehr…


28.07.2021

Viele Eigentümer in NRW haben nach der Flutkatastrophe enorme Schäden an ihren Gebäuden zu beklagen. Viele sind nicht versichert und die Reparaturen werden sehr teuer. Um die Kosten zu stemmen, können die Eigentümer auch auf verschiedene steuerliche Entlastungsmöglichkeiten zurückgreifen. Hier erklären wir die wichtigsten Punkte und verlinken weiterführende Informationen. mehr…


23.07.2021

Das Bundesinnenministerium hat gestern (22. Juli 2021) eine Innenstadtstrategie vorgestellt. Sie enthält 37 Empfehlungen zur Stärkung lebendiger Innenstädte. Außerdem stellt das Ministerium 250 Millionen Euro bereit für Städte, die innovative Konzepte und Handlungsstrategien zur Stärkung der Resilienz und Krisenbewältigung ihrer Innenstädte einreichen. Haus & Grund ist erfreut. mehr…


17.06.2021

In NRW steht heute (17. Juni 2021) ein erster Hitze-Höhepunkt des Jahres bevor. Gerade in so mancher Dachwohnung könnte es unangenehm warm werden. Haben Mieter bei sommerlicher Hitze eigentlich einen Anspruch auf eine Klimaanlage? Welche Alternativen gibt es? Haus & Grund Rheinland Westfalen klärt auf und gibt Hitze-Tipps für Mieter und Vermieter. mehr…


15.06.2021

Streit am Gartenzaun: Nicht selten kommt es vor, dass Äste vom Baum des Nachbarn auf das eigene Grundstück herüberwachsen. Wer keine Lust mehr hat, deren Laub, Nadeln oder Zapfen beseitigen zu müssen, wünscht sich sicher, dass die Äste abgeschnitten werden. Aber was, wenn der Eigentümer des Baumes das nicht einsieht? Darf man dann als Nachbar selbst zur Astschere greifen? mehr…