Kaufen und Bauen

Kostenfreier Bauvertrag für Einfamilienhaus/Schlüsselfertigbau

Wollen Sie ein Einfamilienhaus durch einen Bauunternehmer errichten lassen?

Dann finden Sie hier genau den richtigen Bauvertrag, den Haus & Grund zusammen mit dem Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) entwickelt hat.
 
Damit Sie bei der Beauftragung an alles denken, stellen wir Ihnen darüberhinaus die „Checkliste Leistungsbeschreibung" zur Verfügung, die Haus & Grund zusammen mit der Initiative „Kostengünstig qualitätsbewusst bauen“ beim Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung erarbeitet hat. Zusammen mit der ausführlichen Ausfüllanleitung für den Bauvertrag haben Sie alles, um gut in den Einfamilienhausbau zu starten.
 
Sollten Sie Fragen zum Bauvertrag haben oder sollten Sie einen Sachverständigen für die Bauphase benötigen, können Sie sich jederzeit als Mitglied an Ihren Aachener Haus & Grund wenden.
Das Vertragsmuster finden Sie hier.

Meldungen zum Thema Kauf- und Bauwillige
27.06.2022

Jedes Jahr im Sommer legt das statistische Landesamt IT.NRW die Statistik über die Bauabgänge des vergangenen Jahres vor. Jetzt war es mal wieder soweit. Dabei zeigt sich: Wenn in NRW ein Gebäude abgerissen wird, dann trifft es meist einen Nachkriegs-Bau und meist bleibt danach keine grüne Wiese zurück, sondern es entsteht ein Ersatzneubau. Häufig schafft das neuen Wohnraum. mehr…


23.06.2022

Auch wenn beim Immobilienkauf eine Sachmängelhaftung ausgeschlossen wird, muss der Verkäufer für die Beseitigung von Mängeln zahlen, falls er diese dem Käufer arglistig verschwiegen hat. Aber was ist, wenn dabei teure Neuteile eingesetzt werden müssen? Kann dem geschädigten Käufer dann ein Kostenausgleich „neu für alt“ gegengerechnet werden? Dazu hat der Bundesgerichtshof (BGH) jetzt geurteilt. mehr…


15.06.2022

Holz wird als Baustoff immer beliebter, gilt es doch als nachwachsender Rohstoff als besonders nachhaltig. Gerade im Segment der Fertighäuser ist Holz seit jeher als wesentlicher Baustoff besonders beliebt. Ein wenig überraschend ist, dass der Trend zum Holz-Fertighaus nach aktuellen Zahlen weiterhin ungebrochen zu sein scheint – obwohl Holz sich in letzter Zeit stark verteuert hat. mehr…


10.06.2022

Es kommt leider immer wieder vor, dass der Verkäufer einer Immobilie die Käufer über bestimmte Eigenschaften des Objekts arglistig täuscht. Wenn den Käufern das später auffällt, können sie den Kaufvertrag anfechten und rückabwickeln lassen. Aber was passiert dann mit der Makler-Courtage? Muss diese zurückgezahlt werden, selbst wenn der Makler von der Täuschung nichts wusste? mehr…


01.06.2022

Es werden zwar weiterhin viele neue Wohnungen genehmigt, aber nicht unbedingt gebaut: Wie berichtet stieg der Bauüberhang zuletzt stark an. Was aber bedeutet das konkret für die Entwicklung beim Neubau? Die Antwort für das Jahr 2021 liegt jetzt auf dem Tisch: Die Zahl der fertiggestellten neuen Wohnungen ist leicht gesunken. Das ist kein gutes Zeichen mit Blick auf angespannte Wohnungsmärkte. mehr…