Aachener Haus & Grund · Boxgraben 36a · 52064 Aachen · Telefon: 02 41 / 47 47 610 ·

Haus & Grund Aachen

Wir schützen und stärken das private Immobilieneigentum. Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um das private Haus-, Wohnungs- und Grundeigentum.

 

 

 

mehr erfahren

Haus- und Wohnungseigentum

Wir informieren über gesetzliche Neuerungen und geben nützliche Ratschläge für Haus- und Wohnungseigentümer  

weiterlesen

Mitglied werden ...

... lohnt sich! Kostenlose Beratung rund um Ihre Immobilie, kostenloses Monatsmagazin, zahlreiche Vergünstigungen und vieles mehr.

Jetzt Mitglied werden!

Aachener Haus & Grund

Aktuelle Meldungen

26.11.2014

Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz nicht überfrachten - Haus & Grund lehnt Effizienzlabel für alte Heizungen ab

Der von der Bundesregierung initiierte Nationale Aktionsplan Energieeffizienz sollte sich auf seine Kerne beschränken. Eine bessere und unabhängige Energieberatung gehört ebenso dazu wie eine effektive steuerliche Förderung energetischer Gebäudemodernisierungen. Das sagte der Hauptgeschäftsführer des Hauseigentümerverbandes Haus & Grund, Kai Warnecke, anlässlich der aktuellen Beratungen in den Regierungsfraktionen.


26.11.2014

NRW-Landeskartellbehörde verhängt Bußgelder gegen drei Schornsteinfegerbetriebe

Die Landeskartellbehörde NRW hat Geldbußen in Höhe von insgesamt rund 20.000 Euro in den Kartellverfahren zu den so genannten Ehrenkodizes unter Schornsteinfegern im Kreis Mettmann verhängt. Auf diese Entscheidung macht Haus & Grund aufmerksam.


21.11.2014

IT.NRW: NRW-Bauproduktion im September um 0,3 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor

Die Produktion im nordrhein-westfälischen Bauhauptgewerbe war im September 2014 um 0,3 % niedriger als ein Jahr zuvor. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt mitteilt, lag die Produktion im Hochbau um 0,1 % über und im Tiefbau um 0,7 % unter dem Produktionsniveau von September 2013. Auf diese aktuellen Zahlen macht Haus & Grund aufmerksam.


20.11.2014

BGH: Rechte des Mieters nach einem Wohnungsbrand

Der Bundesgerichtshof hat sich in einer Entscheidung (Az.: VIII ZR 191/13, 19.11.2014) mit der Frage beschäftigt, ob ein Mieter, der einen Brand in der gemieteten Wohnung leicht fahrlässig verursacht hat, die Beseitigung des Schadens vom Vermieter verlangen kann, wenn der Schaden durch eine Wohngebäudeversicherung abgedeckt ist, deren Kosten der Mieter getragen hat. Über diese Entscheidung informiert Haus & Grund.


20.11.2014

OLG Hamm: Keine Prozesskostenhilfe bei zumutbarer Verwertung der selbst bewohnten Immobilie

Ein vom Antragsteller selbst bewohntes Hausgrundstück mit mehr als einer angemessenen Wohnfläche ist kein Schonvermögen. Es muss zur Finanzierung von Prozesskosten eingesetzt werden. Deswegen kann dem Antragsteller Prozesskostenhilfe zu versagen sein, weil er sich die zur Prozessführung notwendigen finanziellen Mittel selbst beschaffen kann. Auf die Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm (Az.: 9 W 34/14 vom 10.10.2014) macht Haus & Grund aufmerksam.


weitere Meldungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag
09.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 17.00 Uhr
Telefon: 0241 - 47 47 610

 

telefonische Rechtsberatung für Mitglieder:

Montag - Freitag
09.00 - 13.00 Uhr
Telefon: 0241 - 47 47 666

Vorteile der Mitgliedschaft

Angebote für Mitglieder

Immobilienanzeigen bei ImmoWelt mit einem Preisvorteil von 20 %  inserieren.

Informieren

ROLAND Rechtsschutz-Versicherung mit einem Preisvorteil von bis zu 20%.

Informieren

MEDIA | YouTube

Feuchtigkeits-/Schimmelschäden vermeiden.
Direkt zum YouTube-Kanal

 

 

MEDIA | twitter

© 2013 Haus & Grund Aachen Realisierung: KM2 >> GmbH


Haus & Grund Aachen

Boxgraben 36a

Telefon: 02 41 / 47 47 610

52064 Aachen

E-Mail: kontakt@hausundgrund-aachen.de

facebookTwitterYoutubeGoogle+Aachener Haus & Grund