Politische Arbeit

 

Politische Arbeit – Bund und Land, Hand in Hand

Der Aachener Haus & Grund ist auf Landesebene dem Landesverband Haus & Grund Rheinland sowie auf Bundesebene dem Zentralverband Haus & Grund Deutschland angeschlossen.
Ziel ist es, auf dem politischen Parkett des Landes NRW sowie in den entscheidenen Gremien des Bundes mit hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitern in Arbeitsgruppen, in Verbände- und Ausschussanhörungen an der politischen Willensbildung im Interesse von Haus -, Wohnungs- und Grundeigentümern mitwirken zu können.

Der Landesverband Haus & Grund Rheinland setzt sich dabei für die Interessen der ihm angeschlossenen Ortsvereine gegenüber der nordrhein-westfälischen Landesregierung, dem Landtag sowie den Landesparteien ein. Hierzu sind hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter in Arbeitsgruppen, Verbände- und Ausschussanhörungen an der politischen Willensbildung beteiligt.
Über den Zentralverband Haus & Grund Deutschland ist der Aachener Haus & Grund mit seinem Landesverband Haus & Grund Rheinland zudem an der bundespolitischen Interessenvertretung gegenüber der Bundesregierung, dem Bundestag respektive den Bundesparteien involviert.

Meldungen zum Thema Politische Arbeit
02.07.2020

Das Land NRW hat seine Verordnungen zur Regulierung des Mietwohnungsmarktes in einer neuen sogenannten Mieterschutzverordnung zusammengefasst. Dadurch wurden bestehende Regelungen um 5 Jahre verlängert und ihr Geltungsbereich deutlich abgeändert. Zahlreiche Kommunen fielen aus Regelungen heraus oder bekamen neue hinzu. Hier finden Vermieter die Details. mehr…


03.06.2020

Geschäftsstelle geöffnet - Rechtsberatung findet unverändert statt - Videokonferenzen möglich - bitte beachten Sie die Hinweise. mehr…


02.06.2020

Der Wohnungsmarkt wird die Corona-Krise glimpflich überstehen. Das legt zumindest eine Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) Köln nahe. Die Wirtschaftsexperten sehen in Deutschland keine Immobilienblase, die jetzt platzen könnte und teilen damit die pessimistischen Einschätzungen anderer Fachleute nicht. Auch die Mieten bleiben stabil, so die IW-Prognose. mehr…


29.05.2020

Immer strengere Regeln zum Schutz der Mieter schaden den Mietern am Ende selbst – weil die Anzahl der verfügbaren Mietwohnungen auf dem Wohnungsmarkt sinkt. Zu diesem Schluss kommt jetzt eine Studie des DIW. Haus & Grund fordert einen neuen Ausgleich der Interessen von Mietern und Vermietern, um einen gesunden Wohnungsmarkt zu erzielen. mehr…


28.05.2020

Der Landesverband Haus & Grund Rheinland Westfalen begrüßt die geplante Reform der Verordnung zur Dichtheitsprüfung am privaten Abwasserkanal. Die Behauptung der Grünen-Fraktion in ihrer Pressemitteilung vom 27. Mai, Haus & Grund Rheinland Westfalen habe den Entwurf kritisiert, ist nicht korrekt. Vielmehr lobte der Eigentümerverband in der Sachverständigenanhörung im Landtag, dass die Reform... mehr…